Video-Tutorial: Offenes Köln Server aufsetzen

Du willst Offenes Köln als Entwickler unterstützen? Oder sowas für Deine eigene Stadt aufsetzen? Oder bist einfach neugierig, wie Offenes Köln funktioniert? Und deshalb willst Du Dir die Sofware von Offenes Köln auf Deinem eigenen Server installieren?

Dann gibt es für Dich nun eine ausführliche Anleitung, sowohl in geschriebener Form als auch als Video. Du benötigst nichts weiter als einen Server mit Debian 6. (In Zeiten der Virtualisierung ist damit natürlich nicht zwingend eine Hardware-Kiste gemeint. Du kannst ebenso eine Virtual Box oder beispielsweise einen Amazon S3 Server nehmen.)

Wenn Du darüber hinaus keine Berührungsängste vor der Kommandozeile hast, bist Du schon gewappnet für knappe 40 Minuten Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Offenes Köln Installations-Tutorial

Errata: Bei Minute 26:10 habe ich, wie auch im Video angemerkt wird, einen Fehler gemacht und die falsche BASE_URL in die Konfiguration eingetragen. Daher wird ab 33:05 die Dokumenten-Detailseite nicht gefunden. In meinem Fall hätte ich einfach die Angabe “:8080″ in der BASE_URL entfernen müssen.

Ich freue mich über Feedback, Korrekturen und Kommentare!

Diskussion